Teamleitung SAP FI (m/w/d)


  Company: Charité - Universitätsmedizin Berlin

  Location: Not Specified, Berlin

Arbeitszeit­modelle - vielfäl­tig und flexi­bel

Betriebliche Alters­vor­sorge - abge­sichert und zukunfts­orien­tiert

Firmen­ticket - ver­günstigt zum Arbeits­platz

Gesundheits­angebote - Sport, Fit­ness und Präven­tion

Aus-, Fort- und Weiter­bildung - Quali­fika­tion nach Maß in der inter­nen Gesundheits­aka­demie

Personal­ent­wick­lung - Unter­stützung auf dem persön­lichen Karriere­weg

Vereinbarkeit von Beruf & Familie - zerti­fiziert als familien­gerech­tes Unter­nehmen seit 2007

Internatio­nali­tät und Diver­sity - Charta der Viel­falt

Tarif­verträge - attrak­tives Gehalt mit regel­mäßi­gen Ent­gelt­stei­gerun­gen sowie ver­bind­liche Rahmen­bedin­gun­gen

DIE CHARITÉ - UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN
ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Uni­ver­sitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als mo­der­nes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor.

GB IT, Abteilung Administrative Verfahren

Charité Campus Mitte

Ihr Aufgabengebiet:

  • Eigenverantwortliche Teamleitung des Team Finanzen in der Abteilung Administrative Verfahren (AV)
  • Personalverantwortung für das Team, derzeit 2 MA, perspektivisch steigend
  • Verantwortung für die Teamstruktur in Zusammenarbeit mit der Abteilungsleitung AV
  • Selbstständige Aufstellung und Aktualisierung der Jahres-Kapazitätsplanung
  • Monatliche Aufgaben- und Ressourcenplanung des Teams
  • Monatliche Aufgaben- und Ressourcensteuerung pro Mitarbeiter
  • Erarbeitung und laufende Anpassung der Skillmatrix sowie Pla­nung und Durchführung daraus resultierender Personalmaß­nahmen, wie Fort- und Weiterbildung fachlich / technisch, sowie Softskills
  • Mitwirkung bei und selbstständige Durchführung von Mitarbeiter­gesprächen
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von Bereichszielen, inkl. deren Ableitung auf Mitarbeiterziele
  • Modulverantwortung für die SAP Module FI, FI-AA, EREB (AddOn) und ggf. weitere Module
  • Prozessberatung und -umsetzung für den GB Finanzen und in den Schnittstellen zu anderen GB, zu weiteren Unternehmen im Gesamt­verbund Charité (WHS, BIH)
  • Routinebetreuung der eingesetzten SAP Module und AddOns
  • Projektleitung und -mitarbeit sowie Führung von externen Mitarbeitern und Firmen im Rahmen IT AV / Finanzen
  • Erarbeitung und Vorstellung von Entscheidungsvorlagen für die Ab­tei­lungsleitung AV, CIO, Vorstand
  • Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik und angrenzende Fachgebiete und langjährige Erfahrungen im Betrieb oder Implemen­tierungen von Krankenhausinformationssystemen
  • Fähigkeit in der Leitung und Führung von Mitarbeitern
  • Erfahrung in der Sicherstellung eines IT Betriebes 24h / 7 Tage pro Woche
  • Sehr gute Kenntnisse von Projektmanagement-Methoden und Mitteln zur Projektorganisation
  • Umfassende Kenntnisse und Erfahrungen mit MS-Anwendungen wie Word, Excel, Access, PowerPoint, Project, Visio, Exchange
  • Sehr gute Kenntnisse in den relevanten SAP-Modulen und der Im­ple­mentierung in komplexen Umfeldern
  • Kenntnisse zu administrativen Verwaltungsabläufen insbesondere im Umfeld Finanzen
  • Kenntnisse in den Grundlagen der Buchhaltung im Rahmen öffent­licher Verwaltung
  • Kenntnisse zu den rechtlichen Rahmenbedingungen des betreuten Bereiches
  • Umfassende Kenntnisse über die Funktionsweise und Nutzung neuer Medien, insbesondere zum Wissenserwerb
  • Fähigkeit zur Korrespondenz sowie Moderation von Besprechungen und Workshops
  • Sehr hohe Kompetenz und langjährige Erfahrung in Teamarbeit, Moti­vation und Deeskalation
  • Sehr hohe Kompetenz in Teambuilding
  • Lösungsorientiertes Verhalten
  • KENNZIFFER:
    IT-02.21

    BEGINN:
    01.07.2021

    BESCHÄFTIGUNGSDAUER:
    Unbefristet

    ARBEITSZEIT:
    39 Stunden / Woche

    VERGÜTUNG:
    Entgeltgruppe 14
    gem. Tarifvertrag - TVöD VKA-K unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen:

    Für Rückfragen stehen wir Ihnen per E-Mail unter gerne zur Verfügung.

    Bitte senden Sie sämtliche Bewerbungs­unterlagen, wie. z. B. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden usw. unter Angabe der Kennziffer bis zum 12.04.2021 an folgende Adresse:

    Charité - Universitätsmedizin Berlin
    Geschäftsbereich IT
    Charitéplatz 1
    10117 Berlin

    DIE CHARITÉ - UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN
    trifft ihre Personalentscheidungen nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Gleich­zeitig wird eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungs­positionen angestrebt und dies bei gleich­wertiger Qualifikation im Rahmen der rechtlichen Möglich­keiten berück­sichtigt. Ebenso ausdrück­lich erwünscht sind Bewerbungen von Menschen mit Migrations­hintergrund. Schwer­behinderte Bewerbe­rinnen und Bewerber werden bei gleicher Quali­fika­tion bevorzugt. Ein erweitertes Führungs­zeugnis ist vorzulegen. Eventuell anfallende Reise­kosten können nicht erstattet werden.

    DATENSCHUTZHINWEIS: Die Charité weist darauf hin, dass im Rahmen und zu Zwecken des Bewerbungs­verfahrens an verschiedenen Stellen in der Charité (z. B. Fachbereich, Personalvertretung, Personalabteilung) personenbezogene Daten ge­spei­chert und verarbeitet werden. Weiterhin können die Daten innerhalb des Konzerns sowie an Stellen außerhalb (z. B. Behörden) zur Wahrung be­rechtigter Interessen übermittelt bzw. verarbeitet werden. Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie unseren Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen für Bewerbungsverfahren zu, diese finden Sie hier .

    Apply to this job


    The SAP FICO Jobs 2021 is not endorsed by or affiliated with SAP SE or any of its subsidiaries.

    Terms of Service | Privacy policy

    SAP FICO Jobs on Twitter | SAP FICO Jobs on LinkedIn